"Clownfrau"

Nicole Mara Burri


Ich bin 1983 Geboren und bin am Bodensee aufgewachsen. Meine neue Heimat habe ich in St, Gallen gefunden, wo ich seit 10 Jahren lebe.

Als ich das erste Mal einen Clown sah, hat mich die Lebensphilosophie berührt und nicht mehr losgelassen.

Die Magie des Humors, die heilende Wirkung des Lachens und die Begabung, Menschen durch Unbeschwertheit emotional zu erreichen, haben mich begeistert - schon als Kind.

Nebst meinem Clownfrau sein, arbeite ich in der Pflege & Aktivierung mit alten Menschen, und bin in der Erwachsenenbildung tätig.

„ Kein Mensch beginnt zu sein, bevor er seine Vision empfangen hat“

Black Elk (Häuptling, Medizinmann,  Heyoka und Seher der Sioux)

"Clownfrau sein ist für mich eine Herzenssache. Die gnadenlose Neugierde am Menschsein - Ganz pur und naiv herangehen ans Menschsein. Was ist das, wer ist das, und warum sind wir so, wie wir sind? Zu Scheitern und die Lust am Scheitern, und das der Gesellschaft zu spiegeln.

Ich begegne den Menschen auf der Gefühlsebene und drücke meine Emotionen mit Stimme, Gestik und Körpersprache aus. Die Clownsenergie und Lebensfreude setzt heilsame Impulse.

Als Clownfrau höre ich besonders "mit dem Herzen gut". Dadurch öffnet sich für mich die Tür in die Welt von kleinen und großen Menschen mit und ohne körperliche oder geistige Beeinträchtigung und bei Menschen mit Demenz. Als eine Art Seelenverwandte verstehen wir uns auf einfache Weise. So kann ich ich meinem Gegenüber ein gutes Gefühl geben, verborgene Fähigkeiten aktivieren, das Selbstbewusstsein stärken, die Selbstheilungskräfte anregen und Augenblicke der Freude schenken. Über Berührung, basale Stimulation, Musik und Körperbewegung entstehen besondere Momente der Verbundenheit und Resonanz."

© 2023 by THEATER COMPANY. Proudly created with Wix.com
 

  • w-facebook

© 2020 by  clownduo crövetten / clownduo-croevetten.com / St. Gallen